Piet – geb. ca. 11/2021

Informationen

  • Geburtsdatum: November 2021
  • Größe ca.: 60 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: Städt. Tierheim Serres
  • Geschlecht: Rüde, kastriert
  • Eigenschaften: Verträglich, lieb, freundlich, verspielt
  • reisebereit ab: sofort
  • Besonderheiten: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Piet, geb. ca. 11/2021, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

 

Über Piets Vergangenheit gibt es leider nicht allzu viel zu berichten, denn er wurde mit seinen insgesamt fünf Geschwistern bereits im städtischen Tierheim von Serres/Griechenland geboren. Ein Schicksal, das zwar nicht viele Hunde teilen, um das er jedoch keinesfalls zu beneiden ist. Die Mutterhündin kam gerade einmal wenige Stunden vor der Geburt mit dem Hundefänger im Tierheim an, um eigentlich kastriert zu werden. Dann zog sie sich in ein Erdloch zurück und brachte sechs Welpen zur Welt, die auf der Straße wohl kaum eine Chance gehabt hätten. Leider konnten die Kleinen im Welpenalter nichts anderes kennenlernen als ihren kalten, trostlosen Zwinger. Mittlerweile sind die übriggebliebenen Geschwister zu wirklich hübschen Junghunden herangewachsen, die es so sehr verdient haben, endlich ein eigenes Zuhause zu finden. Wir möchten mit allen Mitteln vermeiden, dass ihnen ein trauriges Leben im Tierheim bevorsteht.

Piet ist ein wunderhübscher, größerer Rüde mit dem Herzen am rechten Fleck. Wie auch seine Geschwister, von denen einige bereits nach Deutschland vermittelt werden konnten, besitzt Piet zudem ein tolles, weißes Fellkleid und noch dazu einige braun-beige Abzeichen am Kopf. Von unseren Kollegen wird er als aufgeschlossener, zuckersüßer Rüde beschrieben, der sich mit den anderen Hunden im Tierheim derzeit gut versteht. Mit seinen neuen Besitzern eine feste Bindung aufzubauen, behutsam an alltägliche Dinge herangeführt zu werden und insgesamt eine kompetente Erziehung zu genießen – all das sind Dinge, die wir uns für Piet wünschen, damit er sich zu einem tollen Begleiter entwickeln kann. Dies sollte daher auch im Sinne seiner zukünftigen Besitzer sein. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören, wenn Sie sich bewusst sind, dass Hunde nicht nur Freude, sondern eben auch einiges an Arbeit bereiten. Zu guter Letzt ist dies aber Arbeit, die sich später einmal doppelt auszahlt. Unser freundlicher Piet wünscht sich, genau diese verantwortungsbewussten Menschen zu finden und bei ihnen ein artgerechtes Leben führen zu können.

Bitte beachten Sie jedoch, dass viele unserer Hunde nur in ein Zuhause mit sicher eingezäuntem und direkt zugänglichem Garten vermittelt werden. Dies hat gerade in der ersten Zeit enorme Vorteile für beide Seiten.

Es kann sich bei den Geschwistern aufgrund optischer Merkmale evtl. um Herdenschutzhund-Mischlinge handeln. Natürlich informieren wir Sie vorab gerne über die Besonderheiten dieser großartigen Hunde.