Gerda – geb. ca. 02/2023

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Februar 2023
  • Größe ca.: 55 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: städt. Tierheim Serres
  • Geschlecht: Hündin, kastriert
  • Eigenschaften: lieb, freundlich, verträglich
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Gerda, geb. ca. 02/2023, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

 

Gerda teilt mit ihren Geschwistern Balisto, Twixie, Snickers und Eika das Schicksal von so vielen, herrenlosen Straßenhunden – die Mutterhündin ist eine Streunerin und hat die Welpen an einem Ort zur Welt gebracht, an dem sie kaum Überlebenschancen gehabt hätten. Daher brachte ein Mann die Hundefamilie in das städtische Tierheim von Serres/Griechenland. Von dort aus suchen wir nun ein liebevolles Zuhause für Gerda und ihre Brüder und Schwestern, von denen zwei bereits ein tolles Zuhause in Deutschland gefunden haben. Wir hoffen das Gleiche auch für Gerda, damit auch sie endlich in ein neues Leben starten kann.

Hier kommt die zuckersüße Hundedame namens Gerda. Ihr wuscheliges weißes Fell und die besondere braune Zeichnung an ihrem Kopf machen sie zu einem richtigen Unikat. Die Fellzeichnung um ihre Augen sieht fast aus wie gemalt, womit sie definitiv ein Blickfang ist. Im städtischen Tierheim zeigt sich Gerda gegenüber unseren ehrenamtlichen Helfern stets freundlich und auch mit den anderen dort lebenden Artgenossen überaus verträglich. Anfangs ist Gerda zwar teilweise noch etwas schüchtern und benötigt Zeit sowie Ruhe, um Vertrauen zu neuen Situationen aufzubauen, mit dem richtigen Händchen sollte dies jedoch schnell Schnee von gestern sein. Deshalb wünschen wir uns für sie ein liebevolles Zuhause mit Hundemenschen, die ihr genau die Zeit und Geduld entgegenbringen können, damit Gerda in ihrem Tempo aufblühen kann. Wenn Sie ihr dieses Zuhause schenken möchten, freuen wir uns auf Ihre Anfrage!

In ihrem Forever Home sollte ein ausbruchssicher eingezäunter Garten mit direktem Zugang zum Verweilen und Üben vorhanden sein. Dies gilt allerdings nicht für alle unsere Schützlinge.

Aufgrund von Gerdas Optik und ihrer Größe könnte es sich bei ihr auch um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gerne informieren wir Sie über die Eigenschaften dieser besonderen und tollen Hunde.