Codos – geb. ca. 04/2021

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. April 2021
  • Größe ca.: 55 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: ein Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden, GR
  • Geschlecht: Rüde, kastriert
  • Eigenschaften:lieb, freundlich, verspielt, verträglich mit Artgenossen
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Codos, geb. ca. 04/2021, lebt in GRIECHENLAND, auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden

Codos teilt das gleiche Schicksal wie so viele Hunde in Griechenland, er wurde eines Tages von einer Tierschützerin auf der Straße gefunden. Wie lange er so gelebt hat und ob er vorher mal ein Zuhause hatte, wissen wir leider nicht. Aktuell lebt der hübsche Rüde in Griechenland auf einem Gelände, auf dem viele Hunde notdürftig versorgt werden. Wir hoffen, dass wir schnell ein liebevolles Zuhause für Codos finden.

Hier kommt gute Laune auf vier Pfoten – Codos ist ein bildschöner Rüde mit einer ganz besonderen Fellzeichnung im Gesicht. Wenn man ihn anschaut, könnte man meinen, dass er einen anlächelt. Codos zeigt sich in Griechenland freundlich und lieb sowie verträglich mit anderen Artgenossen. Seinem Alter entsprechend ist der junge Hundemann noch recht verspielt und freut sich über Hundemenschen, die Freude an einem Hund aus dem Tierschutz mitbringen. Der hübsche Rüde ist im besten Alter, um noch alles Wichtige für ein schönes Hundeleben zu lernen. Seine zukünftigen Lieblingsmenschen sollten Lust, Zeit und Geduld mitbringen, um mit Codos gemeinsam zu einem Team zusammen zu wachsen. Der süße Hundemann freut sich über Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit, die er aktuell kaum von den Pflegern vor Ort erhält. Wenn Sie Codos ein liebevolles Zuhause schenken möchten, freuen wir uns sehr auf Ihre Anfrage!

In seinem neuen Zuhause sollte ein ausbruchssicher eingezäunter Garten mit direktem Zugang vorhanden sein. Dies gilt für die meisten unserer Schützlinge.

Aufgrund von Codos Optik und seiner zu erwartenden Größe könnte es sich bei ihm um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gerne informieren wir Sie über die Besonderheiten dieser großartigen Tiere.