Cash – geb. ca. 05/2020

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Mai 2020
  • Größe: ca. 60 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: private Pflegestelle GR
  • Geschlecht: Rüde, unkastriert
  • Eigenschaften: lieb, verträglich, zutraulich
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Cash, geb. ca. 05/2020, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

 

Viel können wir zu Cashs Geschichte leider nicht erzählen. Der Rüde streunte in den Straßen in Griechenland umher und wurde glücklicherweise von Tierschützern gefunden und auf einer unserer privaten Pflegestellen untergebracht. Dort ist er nun in Sicherheit und wird notdürftig versorgt. Ein eigenes Zuhause ersetzt das natürlich keineswegs, daher hoffen wir sehr, dass die Pflegestelle nur ein sehr kurzer Zwischenstopp für den netten Rüden ist und er schon bald in sein Für-immer-Zuhause umziehen darf.

Die schönen braunen Knopfaugen gucken schon etwas traurig in die Kamera. Nur zu gern würde man Cash jetzt sagen, dass alles gut wird und seine Menschen nur noch darauf warten, dass er sich auf die große Reise zu ihnen macht. Diese Menschen gilt es nun für ihn zu finden. Dafür bringt der hübsche Rüde doch beste Voraussetzungen mit, oder? Sein dreifarbiges Fell hat eine tolle Zeichnung und verleiht seinem Gesicht eine ausdrucksstarke Optik.

Auch charakterlich weiß Cash, was zählt, er ist verträglich mit seinen Artgenossen und verhält sich seinen Pflegerinnen und Pflegern gegenüber sehr lieb und zutraulich. Zudem hat er seine Flegelzeit schon hinter sich gelassen, aber dennoch viele, viele Jahre vor sich, die er am liebsten bei liebevollen Menschen verbringen möchte, die ihm all die schönen Seiten des Hundelebens zeigen.

Bevor Cash die große, weite Welt entdecken kann, muss er aber erst einmal im neuen Zuhause ankommen. Hier benötigt es Fingerspitzengefühl und Geduld, da vieles, was für uns normal und alltäglich ist, ihm eventuell erst mal befremdlich vorkommt. Mit einer souveränen Erziehung und der Bereitschaft, fortwährend gemeinsam zu trainieren, kann sich Cash bestimmt zu einem feinen vierbeinigen Begleiter entwickeln. Wir drücken ihm die Daumen, dass er den eintönigen Alltag auf der Pflegestelle bald hinter sich lassen kann.

Wenn Sie sich vorstellen können, zukünftig gemeinsam mit Cash durchs Leben zu gehen, freut er sich schon sehr auf Ihre Anfrage.

Bitte beachten Sie, dass Cash nur in ein Zuhause mit direkt zugänglichem, sicher eingezäuntem Garten vermittelt wird. Unsere langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass dies die Eingewöhnung enorm erleichtert. Besonders erwachsenen Hunden kann es sehr helfen, diesen geschützten Ort zum Erkunden und Entspannen zu haben.

Aufgrund seiner optischen Merkmale und der Größe handelt es sich bei Cash womöglich um einen Herdenschutzhund-Mischling. In einem persönlichen Gespräch informieren wir Sie gern ausführlich über die Besonderheiten dieser Hunde.