Tonka – geb. ca. 01/2022

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Januar 2022
  • Größe ca.: 65 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden, GR
  • Geschlecht: Hündin, kastriert
  • Eigenschaften: braucht Zeit um Vertrauen aufzubauen, ruhig, verträglich mit Artgenossen
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstige: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Tonka, geb. ca. 01/2022, lebt in GRIECHENLAND, auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden

 

Unsere süße Tonka lebte gemeinsam mit ihrer Mutter auf der Straße in Serres/Griechenland. Leider können wir nicht genau sagen, wie und wo Tonka die ersten Monate ihres Lebens verbracht hat. Aufgrund ihrer sehr ängstlichen Mutter lässt sich jedoch erahnen, dass die beiden sicherlich auch schreckliche Dinge erlebt haben oder überhaupt keinen Kontakt zu Menschen kennengelernt konnten. Glücklicherweise konnte Tonka eingefangen und in Sicherheit gebracht werden. Seither lebt sie auf einem Gelände und wird notdürftig versorgt. Selbstverständlich soll dies kein Dauerzustand für unsere liebe Tonka sein, denn sie wünscht sich sehnlichst ein liebevolles Zuhause für immer, wo sie endlich in den Genuss eines tollen Hundelebens kommen darf.

Tonka ist eine bildhübsche Hündin mit weißem Fellkleid und einer schwarzen Maske im Gesicht. Derzeit lebt Tonka gemeinsam mit vielen anderen Hunden auf einem großen Gelände. Hierbei zeigt sie sich sehr verträglich und lieb. Sobald Menschen das Gelände betreten, ist sie eher ruhig und zurückhaltend. Sicherlich hatte sie bisher nur sehr wenig menschlichen Kontakt, weshalb ihr diese Situation noch fremd erscheint. Deshalb wünschen wir uns für Tonka sehr, dass sie nicht weiter unter diesen Umständen leben muss, sondern zeitnah Familienanschluss findet und behutsam an das alltägliche Leben herangeführt wird. Mit viel Liebe und ein wenig Geduld wird Tonka sicherlich ganz schnell lernen, dass es sich lohnt, ihren Menschen Vertrauen zu schenken. Wenn Tonka Ihr Herz erobert hat und Sie ihr die Chance ihres Lebens ermöglichen wollen, dann melden Sie sich doch schnell bei uns.

Bitte beachten Sie, dass viele unserer Hunde nur in ein Zuhause mit Zugang zu einem sicher eingezäunten Garten vermittelt werden können.

Aufgrund ihrer Optik und Größe könnte es sich bei Tonka womöglich um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Wir geben Ihnen in einem persönlichen Gespräch gerne Auskunft über die Besonderheiten dieser wirklich tollen Hunde.