Suche

Soave – geb. ca. 12/2023

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Dezember 2023
  • erwartete Größe: ca. 55+ cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: städt. Tierheim Serres
  • Geschlecht: Hündin, unkastriert
  • Eigenschaften: aufgeschlossen, verschmust, verspielt, verträglich
  • ausreisebereit ab: 10.04.2024
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Soave, geb. ca. 12/2023, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

 

Mal wieder heißt es Welpenalarm. Die Geschwister Soave, Moelleux und Fofo wurden mitten in der Nacht vor der Notaufnahme des Krankenhauses in Serres/Griechenland ausgesetzt. Wenigstens wurde man so direkt auf die Kleinen aufmerksam und konnte ihnen schnell helfen. Sie wurden in das städtische Tierheim gebracht, in dem sie nun darauf warten, dass sie ein schönes Zuhause finden, in das sie hoffentlich schon bald umziehen dürfen.

Kollektives Seufzen in 3, 2, 1- hach, ist Soave nicht ein absolut entzückendes Hundekind? Ein echter Hingucker sind die braunen Pünktchen auf der Schnauze und die dunkelbraunen Schlappöhrchen. Auch das dunkel umrahmte Auge und die braunen Tupfen auf dem weißen Fellkleid machen sie zu einer echten kleinen Schönheit. Zudem hat sie wie ihre Geschwister ein herrlich flauschiges Fell. Soave bringt allerdings noch mehr mit als ein hübsches Äußeres, sie verzaubert die HelferInnen vor Ort nämlich vor allem mit ihrem liebenswerten Wesen. Sie begegnet ihnen aufgeschlossen und genießt Streicheleinheiten sehr. Mit den anderen Hunden im Tierheim ist sie derzeit verträglich und altersentsprechend verspielt. Wenn das keine guten Voraussetzungen für den Start in ein neues Leben als vierbeiniges Familienmitglied sind? Zu gern wüssten wir, dass Soaves Tage im Tierheim gezählt sind und sie sich schon bald in ein gemütliches Körbchen kuscheln und von gemeinsamen Abenteuern mit ihren Menschen träumen kann. Dafür benötigt sie als ersten Schritt allerdings eine passende Anfrage. Vielleicht von Ihnen? Wenn Sie sich vorstellen können, dass Soave schon bald Ihren Alltag bereichern darf und Sie genügend Zeit und Geduld für die Erziehung eines Junghundes haben, melden Sie sich doch gern bei uns! Soave freut sich schon!

Bitte beachten Sie, dass wir viele unserer Schützlinge nur in ein Zuhause mit direkt zugänglichem, sicher eingezäuntem Garten vermitteln können.

Aufgrund ihrer Optik und der erwarteten Größe kann es sich bei Soave um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. In einem persönlichen Gespräch beantworten wir Ihnen gern alle Fragen zu diesen außergewöhnlichen Hunden.