Suche

Santa, geb. ca. 06/2023

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Juni 2023
  • erwartete Größe: ca. 55+ cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: städt. Tierheim Serres
  • Geschlecht: Rüde, kastriert
  • Eigenschaften: lieb, aufgeweckt, verspielt, verträglich mit Artgenossen
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix; kurze Rute; abgeschnittenes Ohr

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Santa, geb. ca. 06/2023, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Der bezaubernde Santa ist eine tolle Erscheinung. Jedoch steckt hinter der schönen Fassade eine mal wieder traurige Geschichte: Santa lebte einsam auf den Straßen Griechenlands, war bereits ziemlich dünn und hatte vermutlich bereits längere Zeit nichts mehr gefressen. Eine Frau brachte ihn ins Tierheim nach Serres, nachdem sie von einer anderen Frau kontaktiert wurde, die den liebenswerten Santa ganz einsam in der Stadt gefunden hatte. Auch wenn er im Tierheim mit den notwendigsten Dingen wie Futter, Wasser und gelegentlichen Streicheleinheiten versorgt wird, so ersetzt das natürlich kein liebevolles und dauerhaftes Zuhause. Daher wünschen wir uns, dass er ganz bald seine Herzensmenschen findet, die ihm die Liebe und Geborgenheit schenken, die er verdient hat.

Santa ist ein wahrer Hingucker. Er hat ein wunderschönes weißes Fell mit einigen beigen Flecken in seinem Gesicht, die wie Sommersprossen aussehen und ihm ein zuckersüßes Äußeres verleihen. Doch was noch mehr auffällt, ist, dass sein rechtes Ohr abgeschnitten und seine Rute verkürzt ist. Vermutlich hat ein Schäfer, bei dem er zuvor gelebt haben könnte, das Ohr abgeschnitten und den Hund ausgesetzt. Santa überzeugt und fasziniert nicht nur mit seinem äußeren Erscheinungsbild, sondern auch mit seinem bezaubernden Wesen. Er ist ein toller und lieber junger Rüde, der sich über jeden menschlichen Kontakt und jede einzelne Streicheleinheit freut und den Kontakt auch selbst sucht. Auch mit seinen Artgenossen versteht sich Santa bisher sehr gut. Außerdem zeigt er sich alterstypisch als aufgeweckter und verspielter Hundebub.

Da die Erziehung eines Junghundes, aber auch eines erwachsenen Hundes gleichzeitig eine Herausforderung und ebenso eine wundervolle Erfahrung darstellen kann, an der Hund und Mensch gemeinsam wachsen können, wünschen wir uns die richtigen Menschen für Santa, die sich dessen bewusst und bereit dafür sind, mit ihm gemeinsam durchs Leben zu gehen und ihm ein warmes Körbchen und Vertrauen schenken möchten.

Aufgrund seiner besonderen Optik und seiner erwarteten Größe kann es sich bei dem hübschen Rüden um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Besonderheiten dieser großartigen Hunde.

Bitte beachten Sie, dass die meisten unserer Hunde ausschließlich in ein Zuhause mit einem direkt zugänglichen und sicher eingezäunten Garten vermittelt werden, in dem sie sich in Ruhe und in Sicherheit an ihre neue Umgebung gewöhnen können.