Rico – geb. ca. 05/2022

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Mai 2022
  • Größe ca.: 55+ cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: private Pflegestelle GR
  • Geschlecht: Rüde, unkastriert
  • Eigenschaften: lieb, aufgeweckt, verschmust, verträglich mit Artgenossen
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Rico, geb. ca. 05/2022, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

Die fünf Geschwister Fiorella, Rico, Sakura, Umia und Zelina wurden glücklicherweise von uns aufgefunden und auf eine Pflegestelle vor Ort gebracht, wo sie seither leben. Doch die Pflegestelle soll nur ein vorübergehendes Zuhause sein, denn auf dieser kann leider nicht umfassend auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Hunde eingegangen werden. Deshalb suchen wir für die Fünf nun ein trautes Plätzchen in einem Zuhause, wo sie zu glücklichen und selbstsicheren Hunden entwickeln dürfen.

Rico ist ein liebenswerter Rüde, der bereits sehnsüchtig am Zaun die Pfleger vor Ort erwartet. Bei ihm handelt es sich um einen neugierigen und derzeit aufgeschlossenen Rüden, der sich gerne in der Nähe des Menschen aufhält und diese für ihn doch so besondere Zeit genießt. Er trägt ähnlich wie seine Geschwister eine Fellzeichnung in Schwarz und Weiß, so besitzt er aber als Besonderheit schwarze Pünktchen oberhalb der Nase und am Bauch. Auf der Pflegestelle zeigt er ein liebes und verschmustes Wesen. Zudem ist er vor Ort mit den anderen Artgenossen verträglich.

Damit jedes einzelne der Geschwister jetzt endlich umziehen darf, bedarf es einer passenden Familie, die sich vorstellen kann, Fiorella, Rico, Sakura, Umia oder Zelina an ein neues und besseres Hundeleben heranzuführen sowie gemeinsame Erlebnisse zu schaffen. Noch dazu sollte es im neuen Heim einen Zugang zu einem Garten geben, der sicher eingezäunt ist und zum Spielen und Ausruhen einlädt. Dies ist für viele unserer Schützlinge eine Adoptionsvoraussetzung, jedoch nicht für alle.

Bei den fünf Geschwistern Fiorella, Rico, Sakura, Umia und Zelina handelt es sich aufgrund von Optik und Größe womöglich um Herdenschutzhund-Mischlinge, weshalb das Rasseportrait dieser Rassen beachtet werden sollte. Gerne informieren wir Sie über die Besonderheiten dieser großartigen Rassen.