Pocahontas - geb. ca. 06/2022

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Juni 2022
  • erwartete Größe ca.: 55 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: privaten Pflegestelle GR
  • Geschlecht: Hündin, unkastriert
  • Eigenschaften: lieb, verspielt, aufgeweckt, verträglich mit Artgenossen
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Galerie

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Pocahontas, geb. ca. 06/2022, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

 

Pocahontas wurde uns zusammen mit ihren fünf Geschwistern von einem Schäfer übergeben, nachdem wir die Mutterhündin kastriert hatten. Er konnte sich nicht um die Welpen kümmern und bat uns um Hilfe. Sie leben nun in Serres auf einer privaten Pflegestelle und warten darauf, ihre große Reise ins Glück antreten zu dürfen. Da Pocahontas sehr jung ist und noch ihr ganzes Leben vor sich hat, wünschen wir uns für sie, dass sich schnell eine passende Familie findet, bei der sie wohlbehütet zu einer wunderschönen Hündin heranwachsen kann.

Unsere zuckersüße Pocahontas hat ein wunderschönes, gemustertes Fellkleid in Schwarz-Beige. Mit ihren dunklen Knopfaugen, den herunterhängenden Ohren und ihrem plüschigen Welpenfell sieht sie einfach zum Knuddeln aus. Genauso toll ist auch der Charakter des kleinen Welpen. Sie zeigt sich sehr aufgeschlossen gegenüber den Helfern vor Ort und genießt die Aufmerksamkeit genauso wie die Streicheleinheiten in vollen Zügen. Pocahontas ist welpentypisch sehr verspielt und neugierig und tobt am liebsten mit ihren Geschwistern durch den Zwinger. Auch mit den anderen Welpen auf der Pflegestelle zeigt sie sich verträglich. Wir wünschen uns für unseren kleinen Wirbelwind, dass sie schnell die Chance auf ein glückliches Leben erhält mit einem eigenen Körbchen, eigenem Spielzeug und vor allem den eigenen Lieblingsmenschen. Sie wünscht es sich so sehr und kann es kaum noch abwarten.

Pocahontas wünscht sich in ihrem zukünftigen Zuhause einen direkt zugänglichen, sicher eingezäunten Garten, in dem sie jederzeit ohne Bedenken spielen und entspannen kann. Dieser sollte daher bitte unbedingt vorhanden sein.

Aufgrund ihrer Optik und zu erwartenden Größe könnte es sich bei Pocahontas um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Wir geben Ihnen in einem persönlichen Gespräch gerne Auskunft über die Besonderheiten dieser wirklich tollen Hunde.