Pamina – geb. ca. 10/2016

Informationen

  • Geburtsdatum: Oktober 2016
  • erwartete Größe ca. (cm): 50 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: lebt in GRIECHENLAND, auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden
  • Geschlecht: Hündin, kastriert
  • Eigenschaften: lieb, menschenbezogen, verschmust, verträglich mit anderen Hunden
  • reisebereit ab: sofort
  • Besonderheiten: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Hier geht es zu Pamina´s Video.

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Pamina, geb. ca. 10/2016, lebt in GRIECHENLAND, auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden

 

Die liebe Pamina hat bereits so einiges hinter sich. Sie wurde vor mehreren Jahren trächtig auf der Straße gefunden und lebt seitdem auf einem Gelände, auf dem sie zumindest notdürftig versorgt wird. Falls sie überhaupt mal ein Zuhause gehabt hat, wird sie sich bestimmt nur noch dunkel daran erinnern können – so lange ist es schon her. Als man sie fand, hatte sie eine Blessur am linken Vorderbein, das leider ein wenig schief zusammengewachsen ist. Womöglich stammt die Verletzung von einem Zusammenstoß mit einem Auto. Wir wünschen uns nichts sehnlicher als dass Pamina endlich in einem eigenen Zuhause ankommen darf. Sie hat es so sehr verdient.

Pamina ist eine wirklich bezaubernde, mittelgroße Hündin, die das Herz am rechten Fleck hat. Ihr schiefer Ellenbogen nimmt ihr dennoch nicht die Lebensfreude. Mit den anderen Hunden, mit denen sie zusammenlebt, versteht sie sich gut. Ebenso ist sie eine sehr verschmuste Hündin, die den Kontakt zum Menschen sucht und diesen auch sichtlich genießt. Pamina hat kurzes, beigefarbenes Fell und ein dunkel abgesetztes Gesicht sowie dunkle Abstehohren, welche besonders niedlich sind. Ihr Blick durch die bernsteinfarbenen Augen wirkt freundlich und treu. Hat Pamina es Ihnen genauso angetan? Dann lassen Sie es uns gerne zeitnah wissen, damit ihr tristes Leben hoffentlich bald ein Ende hat. Pamina ist bereit für einen Neustart.

Bitte beachten Sie, dass viele unserer Schützlinge nur in ein Zuhause mit direktem Zugang zu einem sicher eingezäunten, ausbruchsicheren Garten vermittelt werden.