Suche

Olja – geb. ca. 03/2021 – 34560 Fritzlar

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. März 2021
  • Größe: ca. 42 cm
  • Aufenthaltsort: Pflegestelle DE
  • Geschlecht: Hündin, kastriert
  • Eigenschaften: lieb,  verträglich, freundlich, aufgeschlossen, menschenbezogen
  • ausreisebereit ab: bereits in D

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Olja, geb. ca. 03/2021, Vermittlungshilfe, lebt in 34560 Fritzlar, auf einer privaten Pflegestelle

 

Olja ist eine etwa 3 Jahre alte Hündin, die das große Glück hatte, nach Deutschland auf eine private Pflegestelle nach 34560 Fritzlar zu reisen. Sie wurde in Griechenland in einem sehr schlechten Zustand gefunden, dünn und mit Hautproblemen, nachdem sie offenbar einfach ausgesetzt und sich selbst überlassen wurde. Daher ist es unser großer Wunsch, ein Zuhause für sie zu finden, in dem sie endlich ankommen kann.

Olja hat schwarz-hellbraunes Fell mit hübschen weißen Akzenten. Aktuell ist sie noch sehr dünn und wird auf der Pflegestelle zunächst einmal aufgepäppelt. Olja wurde positiv auf die Mittelmeerkrankheit Leishmaniose getestet und benötigt daher spezielles Futter und eine dauerhafte Medikamentengabe. Aufgrund ihrer Erkrankung sollte ihr neues Zuhause ruhig sein – Stress muss in jedem Fall vermieden werden, da sich das negativ auf ihren Gesundheitszustand auswirken kann. Ihre schönen braunen Augen strahlen Freundlichkeit und Sanftheit aus und sie hat einen Blick, der das Herz berührt. Freundlich, menschenbezogen und verträglich mit Artgenossen – das sind nur einige der positiven Eigenschaften, die Olja auszeichnen und die sie bislang zeigt. Trotz ihrer schwierigen Vergangenheit hat sie das Vertrauen in die Menschen nicht verloren und sehnt sich nach menschlicher Zuneigung und Fürsorge.

Für Olja wird ein Zuhause gesucht, das idealerweise einen Garten hat, der direkt zugänglich und sicher eingezäunt ist. Zusätzlich benötigt sie viel Liebe, Verständnis und verantwortungsbewusste Menschen, die ihr die schönen Seiten des Hundelebens, trotz Krankheit, zeigen möchten.

Wenn Sie bereit sind, Olja ein liebevolles Zuhause zu schenken und ihr die Liebe und Geborgenheit zu geben, die sie so sehr verdient hat, dann zögern Sie nicht, die Selbstauskunft für sie auszufüllen.