Nektarios – geb. ca. 05/2020

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Mai 2020
  • Größe: ca. 60 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: private Pflegestelle GR
  • Geschlecht: Rüde, unkastriert
  • Eigenschaften: freundlich, aufgeschlossen, verträglich, lieb, verschmust
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Nektarios, geb. ca. 05/2020, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

Ein kleiner Welpe mutterseelenallein und hilflos auf der Straße – das ist ein Bild, dass es leider in Griechenland viel zu häufig zu sehen gibt. Auch Nektarios teilt diese Geschichte. Aber er hatte Glück, dass eine aufmerksame Frau ihn fand und bei sich aufnahm. Er durfte bei ihr auf dem Hof leben, sucht nun allerdings von einer unserer privaten Pflegestellen aus, sein endgültiges Zuhause auf Lebenszeit.

Nektarios ist ein bildschöner, stattlicher Rüde. Er hat ein flauschiges, halblanges Fellkleid in Schwarz-Weiß, das zum Streicheln einlädt und die schwarzen Punkte an den Beinen und um die Schnauze herum sind echte Hingucker.

Sein freundlicher Blick passt zu der Beschreibung, die seine PflegerInnen vor Ort uns zu ihm gegeben haben. Mit seinen Artgenossen versteht er sich derzeit gut und auf uns Menschen geht er zutraulich zu. Nektarios ist ein lieber, verschmuster Rüde. Leider müssen sehr viele weitere Hunde versorgt werden, daher sind Streicheleinheiten für den hübschen Kerl eine echte Seltenheit.

Wir wünschen uns und vor allem ihm daher von Herzen, dass sich schon bald seine Menschen finden, die ihm ein kuscheliges Körbchen und viel Zeit fürs Schmusen schenken möchten.

Da Nektarios vermutlich noch nicht viel kennenlernen durfte, braucht es eine gute Portion Geduld, um ihn behutsam an sein neues Leben in vier Wänden heranzuführen. Eine liebevolle, aber konsequente Erziehung und die Bereitschaft, auch Alltagssituationen intensiv zu trainieren, sind deshalb wirklich wichtig für ein entspanntes Miteinander. Wenn Sie sich dieser Aufgabe gewachsen fühlen und sich in den netten Hundemann verguckt haben, zögern Sie nicht und senden Sie uns gern ihre ausgefüllte Selbstauskunft. Er kann sich bestimmt zu einem feinen vierbeinigen Freund entwickeln und es wäre zu schön, wenn er seine hoffentlich vielen, verbleibenden Lebensjahre in der Geborgenheit eines eigenen Zuhauses erfahren darf.

Um ihm das Ankommen und Eingewöhnen so angenehm wie möglich zu gestalten, benötigt er in seinem neuen Zuhause unbedingt direkten Zugang zu einem sicher eingezäunten Garten. Dort kann er sich auszutoben, entspannen und in Ruhe alles erkunden.

Aufgrund seiner Größe und Optik kann es sich bei Nektarios um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gern informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Merkmale dieser besonderen Hunde.