Suche

Marvin – geb. ca. 10/2020

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Oktober 2020
  • Größe: ca. 50 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: private Pflegestelle GR
  • Geschlecht: Rüde, kastriert
  • Eigenschaften: lieb,  verträglich, freundlich, aufgeschlossen
  • ausreisebereit ab: sofort

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Marvin, geb. ca. 10/2020, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

Marvin hat eine bewegende Geschichte hinter sich. Zusammen mit dem Rüden Momo, der ebenfalls auf der Suche nach einem Zuhause ist, wurde er auf der Straße gefunden – vermutlich einfach ausgesetzt. Ohne ein Zuhause und ohne Schutz mussten sie sich alleine durchschlagen, bis sie von unseren HelferInnen gefunden und zu einer unserer Pflegestellen gebracht wurden. Seitdem leben sie hier, wo sie versorgt werden und den Gefahren des Straßenlebens nicht mehr ausgesetzt sind. Allerdings ersetzt diese Pflegestelle kein liebevolles und dauerhaftes Zuhause, das wir uns sehr für die beiden Fellnasen wünschen.

Marvin ist ein wahrer Blickfang mit seinem zuckersüßen Gesicht und seinem wunderschönen Fell. Das Gesichtchen ist schwarz mit einer auffälligen Blesse, die ihm einen unverwechselbaren Charme verleiht. Der Rest seines Fells ist grau, weiß und schwarz gescheckt, mit einem markanten schwarzen Fleck, der ihm einen besonderen Wiedererkennungswert gibt. Doch nicht nur sein Aussehen ist bemerkenswert, auch seine Eigenschaften machen ihn zu einem großartigen Hund. Marvin zeigt sich bisher freundlich und verträglich mit anderen Hunden. Er hat eine sanfte Natur und ist stets liebevoll und aufgeschlossen gegenüber Menschen. Außerdem läuft er bereits gut an der Leine, was vermuten lässt, dass er schon einmal in einer Familie gelebt hat.

Wir suchen für Marvin ein liebevolles Zuhause, das ihm Sicherheit und Geborgenheit bietet sowie eine einfühlsame Erziehung mit klaren Regeln und der nötigen Geduld. Ein Garten, der direkt zugänglich und sicher eingezäunt ist, wäre für ihn ideal. Dort könnte er umhertollen, spielen und die Welt erkunden, ohne sich dabei in Gefahr zu bringen.

Wenn Sie sich bereits in Marvin verliebt haben, dann zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen, indem Sie die Selbstauskunft für ihn ausfüllen.