Lisl – geb. ca. 02/2023

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Februar 2023
  • Größe: ca. 50 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: private Pflegestelle GR
  • Geschlecht: Hündin, kastriert
  • Eigenschaften: verspielt, aufgeweckt, lieb, verträglich mit Artgenossen
  • ausreisebereit ab: sofort

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Lisl, geb. ca. 02/2023, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

 

Das traurige Schicksal, einfach ausgesetzt zu werden, teilen leider viele Hunde – so auch unsere Lisl. Sie hatte jedoch Glück im Unglück, da man sie vor dem städtischen Tierheim von Serres/Griechenland fand und sie somit schnell in Sicherheit gebracht werden konnte. Inzwischen lebt sie auf einer der griechischen Pflegestelle und wartet sehnlichst darauf, ihr Ticket in ein glückliches Hundeleben lösen zu dürfen. Wir drücken ihr ganz fest die Daumen, dass sie nicht mehr allzu lange darauf warten muss.

Lisl ist eine wirklich bezaubernde Hundedame. Das hübsche, helle Fellkleid mit den fuchsbraunen Akzenten und süßen Schlappohren sind nur die optischen Highlights der etwa mittelgroßen Hündin. So lieb wie sie in die Kamera schaut, präsentiert sie sich auch unseren Helfern und Helferinnen vor Ort. Sie ist sehr aufgeweckt und wunderbar verspielt. Mit ihren Artgenossen zeigt sie sich aktuell auch verträglich. Da leider sehr viele Hunde auf der Pflegestelle versorgt werden müssen, bleibt wenig Zeit, um die einzelnen Bedürfnisse zu stillen. Daher wäre es großartig, wenn die süße Lisl schon bald zu ihren Herzmenschen ziehen darf und die Zuwendung und Geborgenheit erfährt, die sie verdient hat. Wir wünschen uns liebevolle und geduldige Menschen für die hübsche Hündin, die ihr alles beibringen, was sie für ihr weiteres Leben wissen muss. Das ist eine ganze Menge, denn viel konnte sie bisher leider noch nicht lernen. Grundkommandos, Stubenreinheit, an der Leine laufen – all das ist noch neu für Lisl. Der Besuch einer sorgfältig ausgewählten Hundeschule kann dabei hilfreich sein. Wenn Sie Lust bekommen haben, diese tolle Hündin bei sich aufzunehmen, dann melden Sie sich doch bei uns.

Beachten Sie bitte, dass der Großteil unserer Schützlinge ein Zuhause mit einem direkt zugänglichen und sicher eingezäunten Garten benötigt.