Suche

Linos – geb. ca. 11/2023 – reserviert

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. November 2023
  • erwartete Größe: ca. 55 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: städt. Tierheim Serres
  • Geschlecht: Rüde, unkastriert
  • Eigenschaften: freundlich, neugierig, verspielt, verträglich
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Linos, geb. ca. 11/2023, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

 

Eine ängstliche Hündin konnte leider nicht eingefangen werden, um kastriert zu werden. Sie brachte einen Wurf mit den zwei Geschwisterchen Linos und Apollo in einem Dorf in der Nähe von Serres, Griechenland, zur Welt. Die Geschwister wurden eingefangen und ins städtische Tierheim Serres gebracht, wo sie auf ein liebevolles Zuhause warten, das wir uns sehr für die beiden Hundebuben wünschen.

Linos ist ein entzückender junger Rüde. Der Name Linos geht auf den Sohn des griechischen Gottes Apollon zurück. Mit einer erwarteten Größe von etwa 55 cm und seinem überwiegend weißen Fell, das von einer schwarzen „Maske“ im Gesicht und einer niedlichen weißen Blesse verziert wird, ist er ein wahrer Blickfang. Seine neugierige Natur spiegelt sich in seinen funkelnden Kulleraugen wider. Linos ist verspielt, freundlich und bislang äußerst verträglich mit seinen Artgenossen. Er freut sich darauf, neue Abenteuer erleben zu dürfen und mit anderen jungen Hunden zu toben.

Bitte beachten Sie, dass Linos aufgrund seiner äußerlichen Merkmale und erwarteten Größe möglicherweise ein Herdenschutzhund-Mischling ist, und wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch über die Besonderheiten dieser Hunde informieren.

Hat Linos Sie mit seinem niedlichen Hundeblick bereits überzeugt und sind Sie bereit, ihm die Liebe und Zuneigung zu geben sowie ihm eine souveräne Erziehung mit klaren Regeln zu bieten? Dann zögern Sie nicht, sich bei uns zu melden.

Außerdem wünschen wir uns für Linos ein Zuhause mit einem direkt zugänglichen und sicher eingezäunten Garten, um ihm eine sichere und ruhige Eingewöhnung zu ermöglichen.