Lilja – geb. ca. 03/2022

Informationen

  • Geburtsdatum: März 2022
  • Größe ca.: 60 cm+
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden, GR
  • Geschlecht: Hündin, kastriert
  • Eigenschaften: freundlich, verspielt, lieb, menschenbezogen, verträglich
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstige: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Lilja, geb. ca. 03/2022, lebt in GRIECHENLAND, auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden

 

Das Leben auf der Straße zeigt keine Gnade, es verschont nichts und niemanden, drückt kein Auge zu oder macht irgendwelche Ausnahmen. Entweder hat man Glück und lebt zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort, oder eben nicht.

Genau diese schmerzhafte Erfahrung musste eine liebevolle Hundemutter mit ihren niedlichen Welpen am eigenen Leib machen. Sie brachte ihre Welpen alleine in der Stadt zur Welt. Doch als wäre dies nicht schon genug für die frischgebackene Mutter, kamen die täglich steigenden Temperaturen der warmen griechischen Sommersonne sowie Futter- und Wassermangel dazu. Das Leben in einer viel befahrenen Stadt voller Autos ist sehr gefährlich für junge Welpen.

So überlebten zwei der Welpen diese schwierige Zeit leider nicht.

Schnell wurde die Mutter sowie ihre verbliebenen Welpen Lilja, Tuva, Novalina, Friedo und Lasse eingefangen und an einem Ort untergebracht, an dem sie notdürftig versorgt werden.

Auch das ist kein erstrebenswertes Leben, in dem Welpen hätten aufwachsen sollen – doch es ist definitiv sicherer als auf der Straße.

Was für eine dunkle Schönheit! Lilja trägt wunderschönes schwarzes Fell, welches interessanterweise immer wieder vereinzelt gestromt ist. So sind ihre Vorder- und Hinterläufe gestromt, bis auf die Pfoten, welche teils weiß strahlen. Auch die niedlichen Schlappohren weisen das schwarz-braun gestromte Fellmuster auf. Dezent gestromte Kringel um ihre bezaubernden Augen verleihen unser Lilja das besondere Etwas.

Der kleine erdige Rand auf Liljas Nase, den sie eigentlich schon seit dem Welpenalter trägt, verrät, wie gerne sie alles erkundet, herumstöbert und mit allem Spielbaren spielt, egal wie das Wetter sich gibt. Lilja ist total aktiv und aufgeweckt. Sie spielt gerne mit ihren Geschwistern, aber auch mit anderen Artgenossen. Über die Aufmerksamkeit der, leider viel zu häufig zeitlich verhinderten, Menschen freut Lilja sich ungemein. So sehr, dass das Fotografieren zur wahren Herausforderung für unsere Mädels vor Ort wurde. Die Freude über den Besuch ließ Lilja gar verrückt werden – hin- und hergerissen von der tierischen, unbändigen Freude, aber auch dem Bedürfnis nach Liebe und dem Genuss wertvoller Kuscheleinheiten.

Ja, so ein plötzlicher Besuch kann für einen so menschenbezogenen Hund wie Lilja ganz schön aufregend sein. Vor allem wenn sie nur so selten stattfinden.

Sie wünschen sich für Lilja, dass sie genau das jeden Tag erleben darf? Immer wieder aufs Neue, sich unglaublich freuen können, Streicheleinheiten und Liebkosungen genießen können und dabei an einem sicheren Ort leben? Und Sie genau mittendrin?

Melden Sie sich sehr gerne bei uns, wir geben unser Bestes, um diesen Traum wahr werden zu lassen.

Bitte beachten Sie, dass viele unserer Hunde nur in ein Zuhause mit Zugang zu einem sicher eingezäunten Garten vermittelt werden können.

Aufgrund ihrer Optik und Größe könnte es sich bei Lilja womöglich um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Wir geben Ihnen in einem persönlichen Gespräch gerne Auskunft über die Besonderheiten dieser wirklich tollen Hunde.