Suche

Giulia – geb. ca. 12/2023

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Dezember 2023
  • erwartete Größe: ca. 50 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: private Pflegestelle GR
  • Geschlecht: Hündin, unkastriert
  • Eigenschaften: lieb, verschmust, menschenbezogen, verträglich
  • ausreisebereit ab: 07.04.2024
  • Sonstiges: evtl. Jagdhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Giulia, geb. ca. 12/2023, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

 

Die Geschwister Atemes, Giulia, Henning und Ivah wurden mutterseelenallein neben einer Straße zwischen zwei Dörfern gefunden. Wie die Kleinen dorthin kamen, lässt sich nur spekulieren. In jedem Fall hatten sie großes Glück, dass eine unserer Tierschützerinnen sie fand und mitnahm. Die Welpen wurden auf einer Pflegestelle untergebracht, wo sie nun versorgt werden und vor den Gefahren auf der Straße geschützt sind. Ein liebevolles Zuhause ersetzt dies jedoch nicht. Wir hoffen, dass wir eben jenes für jeden einzelnen von ihnen schnell finden.

Hier möchten wir Ihnen nun gern Giulia vorstellen. Das hübsche Hundemädchen mit den sanften braunen Augen hat, wie zwei ihrer Geschwister, ein schwarzes Fellkleid mit einigen braunen Akzenten. Besonders markant sind die Flecken über den Augen und der Querstreifen auf der Brust.

Neben dieser ansprechenden Optik bringt Giulia auch feine Wesenszüge mit. Unsere HelferInnen beschreiben sie als freundlich und aufgeschlossen, den Kontakt zu uns Menschen genießt sie sehr. Aber auch mit ihren Artgenossen kommt Giulia gut aus und spielt gern mit ihnen. Mit dieser soliden Grundlage findet sich die süße Maus bestimmt schnell in ihrem neuen Zuhause zurecht. Es wäre zu schön, wenn sie schon bald zu liebevollen Menschen umziehen dürfte, bei denen sie zu einer netten Hündin heranwachsen kann. Natürlich muss Giulia noch einiges lernen, damit das Zusammenleben auch harmonisch verläuft. Aber mit einer guten Mischung aus Geduld und Souveränität meistert sie das Hundeeinmaleins sicher schnell und wird ihren Alltag bereichern. Wenn Sie sich vorstellen können, dass Giulia schon bald mit Ihnen gemeinsam durchs Leben gehen soll, melden Sie sich bei uns.

Bitte beachten Sie, dass wir viele unserer Schützlinge nur in ein Zuhause mit direkt zugänglichem, ausbruchsicherem Garten vermitteln können.