Ginny – geb. 06/2016 – 53879 Euskirchen

Informationen

  • Geburtsdatum: Juni 2016
  • Größe ca.: 50 cm
  • Land: Land: Deutschland
  • Aufenthaltsort: Pflegestelle DE
  • Geschlecht: Hündin, kastriert
  • Eigenschaften: freundlich, lieb
  • reisebereit ab: bereits in D

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Vermittlungshilfe

 

Ginny, geb. ca. 06/2016, lebt auf einer Pflegestelle in 53879 Euskirchen

Die hellbraune, schlanke Hündin lebt seit ca. 3 Jahren in Deutschland. Sie hatte bereits ein Zuhause, musste aber leider durch eine Änderung der Lebenssituation zurück in die Vermittlung. Seit ca. 3 Monaten lebt sie jetzt auf ihrer Pflegestelle.  Hier zeigte sie sich zu Beginn sehr vorsichtig und zurückhaltend. Inzwischen ist sie etwas aufgetaut und hat eine Bindung zu ihrem Pflegefrauchen aufgebaut. Ginny reagiert allerdings immer noch ängstlich und unsicher in allen neuen Situationen – auch unbekannte Alltagsgeräusche verunsichern sie stark.

Sie benötigt in einem neuen Zuhause auf jeden Fall viel Zeit zum Ankommen – da sind Menschen mit viel Geduld gefragt, die ihr Zeit geben, um in ihrem eigenen Tempo die neue Welt zu entdecken.

Ginny wurde positiv auf Leishmaniose getestet und benötigt daher täglich Medikamente und Pflege. Aufgrund ihrer Erkrankung sollte ihr neues Zuhause ruhig sein – Stress muss in jedem Fall vermieden werden, da sich das negativ auf ihren Gesundheitszustand auswirken kann.

Für Ginny wünschen wir uns ein sehr ruhiges Zuhause mit einem sicher umzäunten Garten, gerne auch bei älteren Menschen, die bereit sind, sich mit Ginnys Erkrankung auseinanderzusetzen und die ihr noch ein paar schöne Jahre in Geborgenheit schenken möchten. Bei Interesse ist die Pflegestelle gerne bereit, mit Ginnys neuen Menschen im Austausch zu bleiben und bei Fragen zu unterstützen.

Um ihr Sicherheit zu geben, wäre ein bereits vorhandener, souveräner Ersthund wünschenswert. Ginny ist kein Hund, der in der Stadt leben sollte – auch zu Restaurantbesuchen und lebhaften Veranstaltungen möchte sie lieber nicht mitgenommen werden. Sie ist kein Hund für Campingurlaub oder Wohnmobilreisen, da es auf diesen Plätzen immer sehr laut ist, dort viele Kinder sind und Ginny total überfordert wird.