Giannis – geb. ca. 07/2022

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Juli 2022
  • Größe ca.: 55-60 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: städt. Tierheim Serres
  • Geschlecht: Rüde, kastriert
  • Eigenschaften: anfangs schüchtern, freundlich, lieb, verträglich
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Giannis, geb. ca. 07/2022, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Giannis und seine zwei Geschwister wurden womöglich ganz in der Nähe einer Pflegestelle ausgesetzt. Ob dies absichtlich geschah, weil bekannt war, dass sich die Menschen dort um herrenlose Hunde kümmern, oder rein zufällig, können wir nicht sagen. Sicher ist jedoch, dass die Drei sich nun in unserer Obhut befinden und wir uns ganz schnell ein Zuhause für immer für sie wünschen, in dem sie ankommen und ein wunderbares Hundeleben genießen können. Hört sich das nach einem guten Plan an? Dann unterstützen Sie uns gerne und lassen Sie sich von unserem Giannis überzeugen!

Wie so oft gibt es auch bei diesen Geschwistern nur einen Hahn im Korb: den lieben Giannis. Sowohl optisch als auch vom Gemüt her gleicht er seiner süßen Schwester Ariadne sehr. Beide kleidet ein beigefarbenes Fellkleid mit schönen, dunkleren Applikationen wie z. B. an den Ohren. Ganz zu schweigen von diesen zuckersüßen, fast schwarzen Knopfaugen. Giannis wird von seiner jetzigen Pflegestelle als freundlicher, noch etwas zurückhaltender, aber dafür sehr verträglicher Rüde beschrieben. Lernt er seine Leute erst einmal richtig kennen, fällt es ihm leichter, sich zu öffnen. Man darf eben nicht vergessen, dass diese Hunde nicht in einem behüteten Zuhause aufwachsen durften, sondern sich in ihrem bisherigen Leben alles ums reine Überleben gedreht hat. Simple Alltagsdinge muss Giannis demnach an der Seite seiner baldigen Besitzer erlernen. Wollen Sie ihn dabei nicht alleine lassen, sondern sind sich sicher, dass aus Ihnen ein eingespieltes Hund-Mensch-Gespann werden kann? Dann warten Sie auf keinen Fall mit Ihrer Anfrage, um Giannis schon bald die schönen Seiten eines Hundelebens näherbringen zu können. Er hat es so sehr verdient!

Um eine sichere und angenehme Eingewöhnung gewährleisten zu können, ist ein ausbruchssicherer und eingezäunter Garten Voraussetzung für die Adoption. Bei weiteren Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Aufgrund optischer Merkmale kann es sich bei Giannis und seinen Geschwistern ggf. auch um Herdenschutzhund-Mischlinge handeln. Selbstverständlich informieren wir Sie vor einer Adoption genauer über die Merkmale dieser besonderen Hunde.