Suche

Frauke – geb. ca. 11/2023

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. November 2023
  • erwartete Größe: ca. 55-60 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: private Pflegestelle GR
  • Geschlecht: Hündin, unkastriert
  • Eigenschaften: verspielt, menschenbezogen, freundlich, verträglich
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Frauke, geb. ca. 11/2023, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

 

Der Start ins Leben war für Frauke und ihre Geschwister alles andere als einfach. Sie wurden alleine an einer Autobahn gefunden. Dies ist ein sehr gefährlicher Ort, insbesondere für so junge Hunde. Zum Glück wurden sie von einer griechischen Helferin entdeckt, die sie zu einer unserer Pflegestellen brachte. Dort sind sie vor den Gefahren der Straße geschützt und werden versorgt. Aber es ersetzt keineswegs ein liebevolles Zuhause. Genau dieses suchen wir nun für jedes einzelne Geschwisterchen und hoffen sehr, dass sie bald den tristen Alltag in Griechenland hinter sich lassen können.

Wer kann diesen sanften braunen Kulleraugen schon widerstehen? Frauke guckt so lieb in die Kamera, als wüsste sie, worum es geht. Ein eigenes Zuhause finden, in dem sie wohl behütet aufwachsen und sich zu einer stattlichen Hundedame entwickeln kann, wäre sicher das Allergrößte für sie. Die süße Hündin mit dem flauschigen, weißen Fellkleid bringt gute Voraussetzungen mit, die ihr helfen können, sich in ihrem neuen Leben zurechtzufinden. Frauke ist eine richtige Menschenfreundin, die sich über jede Aufmerksamkeit der HelferInnen vor Ort freut und Streicheleinheiten sehr genießt. Sie verhält sich Menschen und Tieren gegenüber gleichermaßen freundlich und ist altersentsprechend verspielt. Jetzt fehlt nur noch die passende Anfrage ihrer neuen Herzensmenschen, deren Alltag sie in Zukunft bereichern möchte. Sie sollten viel Zeit und Geduld mitbringen, um der kleinen Maus in Ruhe ihre neue Umgebung zu zeigen und ihr souverän zu vermitteln, wie sich ein vierbeiniges Familienmitglied verhalten sollte. Frauke ist auf jeden Fall bereit in ein glückliches Hundeleben zu starten und wenn sie ihr dieses ermöglichen möchten, melden Sie sich gern bei uns.

Frauke wünscht sich ein Zuhause mit direkt zugänglichem, sicher eingezäuntem Garten, in dem sie nach Herzenslust toben und spielen kann.

Aufgrund der zu erwartenden Größe sowie ihrer optischen Merkmale kann es sich bei Frauke um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gerne erzählen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch mehr über die Eigenschaften und Besonderheiten dieser großartigen Vierbeiner.