Filino – geb. ca. 07/2023

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Juli 2023
  • erwartete Größe: ca. 50-55 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: private Pflegestelle GR
  • Geschlecht: Rüde, unkastriert
  • Eigenschaften: lieb, aufgeweckt, verspielt, verträglich mit Artgenossen
  • ausreisebereit ab: 22.11.2023
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Filino, geb. ca. 07/2023, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

 

Die vier zauberhaften Geschwister Filino, Saria, Tinu und Wilson wurden ganz einsam in Griechenland gefunden und anschließend sofort auf einer Pflegestelle vor Ort in Sicherheit gebracht. Dort können die Hundewelpen allerdings nur notdürftig versorgt werden und erhalten leider niemals die Art und den Umfang der Aufmerksamkeit, die die kleinen Fellnasen benötigen und verdienen. Daher wünschen wir uns, dass die Welpenkinder ganz bald ihre Herzensmenschen finden, die ihnen ein liebevolles Zuhause schenken können.

Filinos Name ist genauso zuckersüß, wie er es selbst ist. Markant ist vor allem seine einzigartige Fellzeichnung. Sein Fell ist größtenteils gestromt, es weist aber auch einige größere weiße Stellen auf wie an Beinen, Pfoten, Brust, Bauch und Rutenspitze. Er hat auch eine niedliche weiße Blesse im Gesicht, aber genauso auch dunklere Stellen. Die größte Besonderheit stellt aber seine Nase dar: Durch zwei hellere Stellen an seinen Nasenflügeln sticht die dunklere Färbung der Nase besonders heraus – wie bezaubernd! Mit seinem Welpenblick zieht er jeden um ihn herum ohnehin bereits in seinen Bann. Und durch seine tollen Charaktereigenschaften gelingt das sogar doppelt so gut: Filino zeigt sich auf seiner Pflegestelle als lieber und aufgeschlossener Welpe. Wie es für sein Alter typisch ist, ist er auch ein aufgeweckter und sehr verspielter Welpenjunge. Außerdem zeigt er sich bisher als verträglich mit Artgenossen. Doch auch die menschliche Nähe und Streicheleinheiten genießt Filino und sogar Kinder durfte er auf seiner Pflegestelle schon kennenlernen.

Die Erziehung eines Welpen/Junghundes kann sowohl eine Herausforderung bedeuten als auch eine schöne und lehrreiche Erfahrung sein. Daher wünschen wir uns die richtigen Menschen für Filino, die sich der Verantwortung bewusst sind und sich darauf freuen, gemeinsam mit ihm durchs Leben zu gehen. Füllen Sie dafür gerne die Selbstauskunft für Filino auf unserer Homepage aus.

Aufgrund von Filinos äußerem Erscheinungsbild und der erwarteten Größe kann es sich bei dem hübschen Rüden um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Besonderheiten dieser großartigen Hunde.

Bitte beachten Sie, dass die meisten unserer Hunde ausschließlich in ein Zuhause mit einem direkt zugänglichen und sicher eingezäunten Garten vermittelt werden, in dem sie sich in Ruhe und Sicherheit an die neue Umgebung gewöhnen können.