Suche

Faye – geb. ca. 04/2024 – reserviert

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. April 2024
  • erwartete Größe: ca. 55 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: private Pflegestelle GR
  • Geschlecht: Hündin, unkastriert
  • Eigenschaften: freundlich, verspielt, lieb, verträglich
  • ausreisebereit ab: 29.07.2024
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Faye, geb. ca. 04/2024, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

 

Die süße Faye wurde gemeinsam mit ihren Geschwistern und deren Mutterhündin einsam und verlassen auf der Straße gefunden. Ein Mann hat die Hundefamilie gefunden und erstmal bei sich aufgenommen, da das Leben als Straßenhund sehr gefährlich ist. Allerdings können die Hunde dort nicht dauerhaft bleiben, weshalb wir ein liebevolles Zuhause für sie suchen.

Faye ist eine bildschöne Hündin mit einer ganz besonderen Fellzeichnung an ihrem rechten Auge. Besonders niedlich sind ihre braunen Ohren zu dem weißen Fellkleid. Die junge Hündin ist aufgeweckt und verspielt, weshalb ihre zukünftigen Hundemenschen Freude und Zeit für das Abenteuer Junghund mitbringen sollten. Gegenüber unseren Helferinnen zeigt sie sich freundlich und lieb, sowie verträglich mit anderen Hunden. Wir wünschen uns sehr, dass Faye schon bald ihr Zuhause für immer beziehen darf, wo sie viele Streicheleinheiten und Leckerlies genießen kann. Wenn Faye Ihr Traumhund werden soll, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Bitte beachten Sie, dass wir einige unserer Schützlinge nur in ein Zuhause mit sicher eingezäuntem Garten vermitteln.

Aufgrund von Fayes Optik und ihrer zu erwartenden Größe, könnte es sich bei ihr um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gerne informieren wir Sie über die Eigenschaften dieser besonderen Hunde.