Fabius – geb. ca. 01/2023

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Januar 2023
  • Größe: ca. 60 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: städt. Tierheim Serres
  • Geschlecht: Rüde, kastriert
  • Eigenschaften: lieb, freundlich, verträglich, verspielt
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Fabius, geb. ca. 01/2023, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Die fünf Geschwister Fabius, Arielle, Aquata, Adella und Indira wurden auf der Straße vor dem städtischen Tierheim in Serres/Griechenland ausgesetzt. Da dies kein sicherer Ort für kleine Welpen ist, wurden sie schnell von uns gesichert und in einem der kargen Zwinger des Tierheims untergebracht. Doch auch dies ist definitiv nicht der Ort, an dem sie alt werden sollten. Stattdessen brauchen sie verantwortungsbewusste Menschen, die die mittlerweile erwachsenen Junghunde Schritt für Schritt an ihr neues Leben in menschlicher Partnerschaft gewöhnen. Bislang durfte leider noch keiner von ihnen in diesen Genuss kommen. Vielleicht sind Sie genau die Richtigen für unseren Fabius?

Fabius besticht durch seine knuffige Optik. Er trägt eine ganz schmale Blesse auf der Stirn. Darüber hinaus ist sein etwa mittellanges Fell überwiegend in Schwarz gehalten, was seine Vermittlung nicht gerade vereinfacht – leider werden dunkle Hunde oft übersehen. Die Beine und Teile seiner Brust sind dagegen mit reinweißen Akzenten gezeichnet. Bezüglich seiner Eigenschaften können wir sagen, dass er sich aktuell von seiner besten Seite zeigt. Er wird uns vor Ort als freundlich, lieb und verträglich beschrieben. Mit dem richtigen Händchen kann er diese tollen Merkmale auch mit in sein zukünftiges Zuhause nehmen und so seine Besitzer später einmal sehr glücklich machen. Wenn Sie unserer Meinung sind und Fabius‘ Potenzial erkennen, dann melden Sie sich gerne in Form einer Selbstauskunft bei uns. Alles Weitere kann anschließend problemlos persönlich besprochen werden, sodass Fabius ganz bald ein wahrer Schatz auf vier Pfoten werden kann, so wie er es schon immer verdient hat. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Bitte beachten Sie, dass viele unserer Hunde nur in ein Zuhause mit direktem Zugang zu einem sicher eingezäunten Garten vermittelt werden können.

Aufgrund optischer Merkmale kann es sich bei den Geschwistern um Herdenschutzhund-Mischlinge handeln. Wir bitten die Eigenschaften dieser einzigartigen Hunde vor einer Adoption zu beachten und informieren Sie natürlich gerne genauer über diese.