Suche

Effi – geb. ca. 12/2023 – reserviert

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Dezember 2023
  • erwartete Größe: ca. 55 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: städt. Tierheim Serres
  • Geschlecht: Hündin, unkastriert
  • Eigenschaften: freundlich, verschmust, verspielt, verträglich
  • ausreisebereit ab: 10.04.2024
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Effi, geb. ca. 12/2023, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

 

Herzlos in einem Karton im Müll entsorgt – ein furchtbares Schicksal, dem unsere HelferInnen leider immer wieder begegnen. Diese Geschwister hatten jedoch Glück im Unglück, man fand sie rechtzeitig und sie wurden im städtischen Tierheim Serres/Griechenland untergebracht. Dort werden sie nun versorgt und warten dennoch sehnlichst darauf, diesen Ort schnell wieder hinter sich lassen zu können. Denn das Tierheim ist gerade für Welpen kein guter Ort. Es ist laut und eintönig und auf die besonderen Bedürfnisse junger Hunde kann nicht eingegangen werden. Wir wünschen jedem einzelnen Geschwisterchen daher, dass sie bald schon erfahren dürfen, welch schöne Seiten so ein Hundeleben bereithalten kann.

Mit ihrem hübschen braunen Fellkleid, den süßen kleinen Schlappöhrchen und den großen Knopfaugen hat Effi unsere Herzen sofort für sich gewonnen. Und sie kann nicht nur lieb in die Kamera schauen und niedlich aussehen, sondern überzeugt auch mit einem charmanten Wesen. Den schwierigen Start ins Leben merkt man ihr glücklicherweise nicht an, denn sie geht sehr freundlich auf unsere HelferInnen zu und genießt Streicheleinheiten, wann immer sich die Chance dazu bietet. Auch mit ihren Artgenossen kommt sie derzeit gut zurecht und ist altersentsprechend verspielt. Wir wünschen Effi von Herzen, dass sie schnell verantwortungsbewusste Menschen findet, die ihr ein Zuhause schenken möchten, in dem ein kuscheliges Körbchen, etwas zum Spielen und viel Zeit für Schmuseeinheiten auf sie warten. Natürlich sollte auch die Erziehung nicht vernachlässigt werden, denn Effi muss noch alles lernen, was wichtig für ein harmonisches Miteinander ist. Mit viel Liebe und der nötigen Souveränität wird sich die süße Maus bestimmt zu einer wundervollen vierbeinigen Begleiterin entwickeln. Können Sie sich vorstellen, zukünftig gemeinsam mit Effi durchs Leben zu gehen und ihres nachhaltig zu verbessern? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage!

Bitte beachten Sie, dass wir viele unserer Schützlinge nur in ein Zuhause mit direkt zugänglichem, sicher eingezäuntem Garten vermitteln können.

Aufgrund der erwarteten Größe und ihrer optischen Merkmale kann es sich bei Effi um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Wir informieren Sie in einem persönlichen Gespräch gern über die besonderen Eigenschaften dieser tollen Vierbeiner.