Suche

Donna – geb. ca. 06/2023

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Juni 2023
  • erwartete Größe: ca. 55+ cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: städt. Tierheim Serres
  • Geschlecht: Hündin, kastriert
  • Eigenschaften: menschenbezogen, sehr lieb, verschmust, verträglich
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Donna, geb. ca. 06/2023, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

 

Die liebenswerte Junghündin Donna wurde im Stadtzentrum ausgesetzt und verbrachte Wochen an einem Spielplatz, wo sie von aufmerksamen Menschen beobachtet wurde. Schließlich wurde sie von einem Hundefänger eingefangen, um kastriert zu werden. Aufgrund ihrer außergewöhnlichen Menschenfreundlichkeit entschied man sich jedoch, sie im städtischen Tierheim Serres in Griechenland aufzunehmen, um ihr die Chance auf ein glückliches Leben zu geben. Daher wünschen wir uns nun, dass die wundervolle Junghündin ganz bald ein liebevolles und dauerhaftes Zuhause findet.

Donna ist etwa 9 Monate alt und wird einmal zu einer imposanten Erscheinung heranwachsen. Ihr Fellkleid ist hellbraun-beige und ihr Gesicht sowie ihre Ohren ziert eine schwarze Fellzeichnung, die sich harmonisch in ihr sanftes Aussehen einfügt. Die kastanienbraunen Augen von Donna spiegeln eine traurige Melancholie wider, die direkt ins Herz geht und ihre Seele offenbart. Donna ist äußerst menschenbezogen und sehr lieb. Sie ist verschmust und genießt es, Zeit mit Menschen zu verbringen. Auch Kinder durfte sie während ihrer Zeit auf der Straße bereits kennenlernen. Auch mit Artgenossen ist sie bisher verträglich und könnte sich somit in eine bestehende Hundegruppe einfügen.

Wenn Sie einer sanften und liebenswerten Begleiterin wie Donna ein Zuhause geben möchten, in dem sie geliebt und geschätzt wird und bereit sind, ihr eine souveräne Erziehung mit klaren Regeln zu bieten, dann zögern Sie nicht, eine Selbstauskunft für sie auszufüllen.

Aufgrund ihres äußeren Erscheinungsbildes und ihrer erwarteten Größe kann es sich bei Donna um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Besonderheiten dieser großartigen Hunde. Bitte beachten Sie zudem, dass die meisten unserer Schützlinge ausschließlich in ein Zuhause mit einem direkt zugänglichen und sicher eingezäunten Garten vermittelt werden. Dies kann eine sichere und ruhige Eingewöhnung in der neuen Umgebung erleichtern.