Suche

Caja – geb. ca. 07/2023

Informationen

  • Geburtsdatum: ca. Juli 2023
  • erwartete Größe: ca. 55 cm
  • Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden, GR
  • Geschlecht: Hündin, kastriert
  • Eigenschaften: menschenbezogen, verschmust, ruhig, verträglich, verspielt
  • ausreisebereit ab: sofort
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Caja, geb. ca. 07/2023, lebt in GRIECHENLAND, auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden

Caja wurde gemeinsam mit ihren fünf Geschwistern Fino, Jonna, Paula und Xabi sowie deren Mutter als Welpe in einem Dorf gefunden. Die Hundemama, vermutlich ausgesetzt und dazu trächtig, wurde von einer unserer fürsorglichen Tierschützerinnen vor Ort aufgenommen. Jetzt leben sie alle auf einem Hof, wo sie mit dem Notwendigsten versorgt werden. Während die Hundemama bereits ein Zuhause gefunden hat, warten Caja und ihre Geschwister noch darauf, ihre eigenen Familien zu finden, von denen sie geliebt und umsorgt werden.

Caja ist eine wahre Schönheit mit einem hellen Fell, das von einer bezaubernden beige-braunen Zeichnung durchzogen ist. Ihr Ausdruck, der einem warmen Lächeln gleicht, lässt sie wie ein strahlendes Licht erscheinen. Ihr langes, prachtvolles Fell glänzt in der Sonne und macht sie zu einem wahren Blickfang. Caja ist nicht nur äußerlich schön, sondern auch innerlich eine gute Seele. Sie zeigt sich äußerst freundlich, liebevoll, verspielt und stets bereit, neue Abenteuer zu erleben. Ihre Neugierde kennt keine Grenzen und sie mag es bislang sehr, mit anderen Hunden zu interagieren und zu spielen. Durch ihre liebevolle Art ist Caja eine positive Bereicherung für ihre Pflegestelle und verbreitet dort Freude – sie freut sich jedoch darauf, dies auch für ihre neuen Herzensmenschen zu tun.

Aufgrund ihrer äußeren Merkmale und erwarteten Größe könnte Caja möglicherweise ein Herdenschutzhund-Mischling sein. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Besonderheiten dieser Hunde.

Wie für die meisten unserer Hunde wünschen wir uns auch für Caja ein Zuhause mit einem direkt zugänglichen und sicher eingezäunten Garten. Dies würde ihr nicht nur die Möglichkeit geben, sich frei zu bewegen, sondern auch einen sicheren Ort bieten, um zu spielen und zu entspannen. Wenn es Caja bereits in Ihr Herz geschafft hat und Sie bereit sind, ihr eine souveräne Erziehung mit klaren Regeln zu bieten, dann zögern Sie nicht, die Selbstauskunft für Caja auszufüllen.