Bandit – geb. ca. 10/2020

Informationen

  •  Land: Land: Griechenland
  • Aufenthaltsort: ein Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden 
  • Geschlecht: männlich
  • geboren: ca. Oktober 2020 
  • Größe: ca. 40-45 cm
  • kastriert: ja
  • Eigenschaften: scheu, braucht Zeit um Vertrauen aufzubauen, verträglich mit anderen Hunden
  • ausreisebereit ab: sofort

Videos

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Bandit, geb. ca. 10/2020, lebt in GRIECHENLAND, auf einem Gelände, auf dem die Hunde notdürftig versorgt werden

Unser Bandit trägt eine wirklich traurige Vergangenheit mit sich: Er wurde mit seinen insgesamt zehn Geschwistern in einem Dorf nahe Serres/Griechenland gefunden. Aufgrund der Tatsache, dass die Welpen jedoch extrem scheu waren, konnten leider nur fünf von ihnen eingefangen werden. Die Hälfte musste zurückbleiben. Einer der geretteten Welpen verstarb zudem nach einer Weile. Bandit und seine drei übrig gebliebenen Geschwister warten nun darauf, diesem Schicksal zu entkommen und endlich eine angemessene Familie für sich zu finden.

Bandit lebt derzeit auf einem Gelände, auf dem sich zwar so gut es geht um die Hunde gekümmert wird, Zuwendung und Beschäftigung fehlen jedoch gänzlich. Dies führte dazu, dass er leider immer noch nicht seine recht scheue Art ablegen konnte. Gesellschaft von Menschen hat er einfach noch nicht kennenlernen dürfen, sodass diese ihn einschüchtert. Er braucht einfach Ruhe und Zeit, sich daran zu gewöhnen und es so auch irgendwann genießen zu können. Mit anderen Hunden zeigt er sich derzeit verträglich. Wir wünschen uns sehr, dass auch Bandit trotz seiner Zurückhaltung irgendwann die Chance erhält, ankommen und aufblühen zu können. Er ist so ein hübscher, brauner Rüde mittlerer Größe und mit seinen verhältnismäßig kurzen Beinchen zum langen Körper ein absolut niedliches Kerlchen. Haben Sie sich auch in Bandit verguckt und möchten ihm die schönen Seiten eines Hundelebens zeigen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Anfrage.

Bitte beachten Sie, dass viele unserer Hunde nur in ein Zuhause mit Zugang zu einem sicher eingezäunten Garten vermittelt werden können.