Alexander - geb. 05/2022 - 53925 Kall - reserviert

Informationen

  • Geburtsdatum: Mai 2022
  • erwartete Größe ca.:  55-60+ cm
  • Land: Land: Deutschland
  • Aufenthaltsort: Pflegestelle DE
  • Geschlecht: Rüde, unkastriert
  • Eigenschaften: freundlich, lieb, verträglich mit Artgenossen
  • ausreisebereit ab:  bereits in D
  • Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Videos

Galerie

Adoption?

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT HUNDE“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde und Katzen sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Alexander, geb. ca. 05/2022, lebt auf einer Pflegestelle in 53925 Kall

 

Eine trächtige Hündin brachte Alexander und seine Geschwister Aris, Athos, Corinna, Lucia und Lyna auf der Straße zur Welt. Das 7. Geschwisterchen wurde leider kurze Zeit später von einem Auto überfahren. Die restliche Rasselbande hatte großes Glück, denn ein hilfsbereiter Mann entdeckte sie neben seinem Haus und nahm sie kurzerhand bei sich auf. Hier leben sie derzeit noch im Garten und werden notdürftig versorgt, bis wir sie in Obhut nehmen können. Die Mutter konnte von uns kastriert werden. Diese gehört dem Nachbarn des Mannes und lebt leider weiterhin auf der Straße.

Unser hübscher Alexander hat ein dreifarbiges Fellkleid und süße kleine Schlappohren. Auf der Pflegestelle zeigt er sich derzeit sehr zutraulich und lieb. Menschen werden von der Fellnase immer freudig begrüßt, denn er liebt die Aufmerksamkeit und genießt jegliche Streicheleinheit in vollen Zügen. Seinem Alter entsprechend zeigt er sich verspielt und aufgeweckt. Am liebsten würde er direkt seine Koffer packen und mit den passenden Menschen endlich die Welt entdecken. Derzeit lebt er mit seinen Artgenossen zusammen und konnte bereits Katzen kennenlernen. Wir wünschen uns für unseren noch kleinen Alexander sehr, dass das Schicksal es gut mit ihm meint und auch er ganz bald in den Genuss eines eigenen Zuhauses kommen darf. Damit er sich möglichst gut in seinem neuen Zuhause einleben kann, darf ein direkt begehbarer und sicher eingezäunter Garten nicht fehlen.

Bitte beachten Sie, dass es sich aufgrund optischer Merkmale bei Alexander ggf. um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln kann. Nähere Informationen zu deren Besonderheiten erhalten Sie gerne von unseren Vermittlern.