Sonntag, 12 September 2021 09:22

Minerva - reserviert

  • Beschreibung
  • weitere Informationen
  • Video
  • Galerie
Profile

Minerva, geb. ca. 06/2021, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

 

Die zuckersüße Minerva ist das Ergebnis eines ungewollten Wurfs. Ein griechisches Paar meldete sich bei unserer Helferin Iliana, da ihre Hündin Welpen bekommen hat und sie nun Hilfe bei der Vermittlung benötigen. Minerva lebt mittlerweile im Tierheim von Serres/Griechenland und wartet dort auf ihre große Chance, entdeckt und adoptiert zu werden. Das Paar ließ ihre Hündin mittlerweile kastrieren, damit nicht noch mehr ungewollte Welpen auf die Welt kommen. 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Minerva nicht lange dort bleiben muss und schnell ein liebevolles Zuhause in Deutschland findet.

Mit ihrer besonderen Gesichtszeichnung, den dunklen Knopfaugen und den süßen Schlappohren wickelt unsere Minerva jeden sofort um den Finger. Da Minerva noch einiges ein Größe dazugewinnen wird und aufgrund ihrer Optik, kann es sich bei ihr um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gerne informieren wir sie genauer über die Besonderheiten dieser tollen Hunde. 

Minerva zeigt sich aktuell freundlich gegenüber Menschen und Artgenossen, neugierig und verspielt. Für Minerva wünschen wir uns Menschen, die sie mit Liebe, Konsequenz und Geduld erziehen und einen sicher eingezäunten Garten besitzen. 

Sie möchten der entzückenden Minerva ein Zuhause schenken? Dann melden Sie sich gerne bei uns. 

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

 

Weitere Informationen

  • Geburtsdatum: Juni 2021
  • erwartete Größe ca (cm): ca. 55 cm
  • Land: Land
  • Aufenthaltsort: Städt. Tierheim Serres
  • Geschlecht: Hündin, bisher unkastriert
  • Eigenschaften: Verträglich mit Artgenossen, verspielt, freundlich
  • reisebereit ab: voraussichtlich ausreisebereit ab 22.09.2021
  • Besonderheiten: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Medien

Hilfsfonds Serres
Betterplace
Unser Spendenkonto

Hundegarten Serres e. V.
IBAN:
DE38 3825 0110 0001 5996 38
( DE38382501100001599638 )
BIC: WELADED1EUS

Kreissparkasse Euskirchen

PayPal
spenden@hundegarten-serres.de

PayPal Schnellspende
Spenden Sie mit WeCanHelp

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Ab jetzt können Sie uns auch beim Onlineshopping finanziell unterstützen.....mehr Infos....
einkaufen - unterstützen

Bildergebnis für smile.amazon

www.smile.amazon.de

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok