Freitag, 10 Mai 2019 16:42

Juba - reserviert

  • Beschreibung
  • weitere Informationen
  • Video
  • Galerie
Profile

Juba, geb. 12/2018, lebt bei Eleni in Kilkis/GR

 

Die Geschichte der Geschwister Rudi und Juba geht einem zu Herzen. Sie wurden einfach alleine aufgefunden. Das ist ja soweit mal wieder nicht unüblich. Sie hatten aber abgeschnittene Ohren und Ruten. Das wurde nicht durch einen Fachmann gemacht, sondern durch ihren früheren grausamen Besitzer. Die Schäfer machen das immer noch, damit der Hund gefährlicher aussehen soll. Diese schreckliche Sitte hat nun zur Folge, dass unsere Beiden mit kurzen Ohren und Ruten durchs Leben gehen werden. Sie waren stark unterernährt, es kümmerte sich augenscheinlich keiner mehr um sie. Was für ein Glück, dass unsere Kollegin sich ihrer annahm.

Sie nehmen sehr gut zu, aber man sieht ihnen an, dass sie erst wieder lernen müssen, Freude am Leben zu haben. Wir suchen Menschen, die einfühlsam auf diese Hunde zugehen, ihnen Zeit lassen anzukommen und nicht gleich erwarten, dass sie im Alltag fröhlich schwanzwedelnd auf jeden zugehen. Es ist ja gerade auch eine schöne Aufgabe, so einen Hund wieder fröhlich zu machen, ihn vergessen zu lassen, was war und ihm zu zeigen, dass Menschen auch ihre guten Seiten haben.

Optisch ist Juba eine wunderschöne Hündin, für ihre Ohren kann sie schließlich nichts.

Wir vermuten, dass es sich bei den Beiden um Herdenschutzhund-Mixe handelt. Gerne informieren wir Sie über diese Rassen.

 

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

 

Weitere Informationen

  • Geburtsdatum: Dezember 2018
  • erwartete Größe ca (cm): 50-55 cm
  • Land: Land
  • Aufenthaltsort: Pflegestelle GR
  • Geschlecht: Hündin, bisher unkastriert
  • Eigenschaften: zurückhaltend, schüchtern, lieb
  • reisebereit ab: sofort
  • Besonderheiten: evtl. Herdenschutzhund-Mix
Hilfsfonds Serres
Betterplace
Unser Spendenkonto

Hundegarten Serres e. V.
IBAN:
DE38 3825 0110 0001 5996 38
( DE38382501100001599638 )
BIC: WELADED1EUS

Kreissparkasse Euskirchen

PayPal
spenden@hundegarten-serres.de

PayPal Schnellspende
- Ihre 5 € für Serres -

Spenden Sie mit Boost

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Ab jetzt können Sie uns auch beim Onlineshopping finanziell unterstützen.....mehr Infos....
einkaufen - unterstützen


...weitere Infos...



5% Rabatt mit
Gutscheincode "serres"
www.amberdog.de

Bildergebnis für smile.amazon

www.smile.amazon.de

 

 

Sie finden uns auch bei:
www.snautz.de
Tiermarkt für Hunde & Katzen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok