Montag, 19 Oktober 2020 16:16

Azalea - 56073 Koblenz - reserviert

  • Beschreibung
  • weitere Informationen
  • Video
  • Galerie
Profile

Azalea, geb. ca. 02/2018, lebt auf einer Pflegestelle in 56073 Koblenz

 

Azalea – auch gerne Lea genannt – hatte bereits Glück und durfte das Tierheim in Serres/Griechenland verlassen, um nach Deutschland zu reisen und wartet nun seit dem 09.01.21 auf einer Pflegestelle in 56073 Koblenz auf ihr neues Zuhause.

Sie ist eine ruhige Hündin, die zunächst alles mit ein wenig Vorsicht und Bedacht angeht. Wenn sie in eine ihr neue Situation kommt, beobachtet sie am liebsten erst einmal. Wenn ihr dann alles sicher erscheint bzw. man ihr Sicherheit vermittelt, dann ist auch alles in Ordnung.

Lernt Azalea neue Menschen oder Hunde kennen, dann findet sie es nicht so toll, wenn diese auf sie losgestürmt kommen, das verunsichert sie. Nach einem kurzen vorsichtigen Kennenlernen und Beschnuppern lässt sie sich aber gerne streicheln bzw. kommt gut mit den anderen Hunden klar. Auf ihrer Pflegestelle lebt sie mit einem Rüden zusammen, was von Anfang an gut funktioniert und an dem sie sich auch in für sie unbekannten Situationen gerne mal orientiert. Daher wäre ein souveräner Ersthund von Vorteil, muss aber nicht zwingend sein.

Azalea war von Anfang an stubenrein, fährt ruhig im Auto mit und lässt sich gut an der Leine führen. Sowohl im Haus als auch draußen hat sie keinerlei Probleme mit Alltagsgeräuschen. Radfahrer, Jogger etc. interessieren sie nicht wirklich. Das Alleinebleiben übt sie gerade und kann schon kleine erste Erfolge feiern.

Im Haus ist sie ruhig, liegt meist in ihrem Körbchen oder der Hundebox und schläft. Ab und zu kommt sie mal „Hallo“ sagen und holt sich ihre Streicheleinheiten ab – die sie sehr genießt – oder streunt gerne durch den Garten. Daher wird sie nur an ein Zuhause mit eingezäuntem Garten vermittelt. Sie geht gerne in Wald und Feld spazieren und erschnüffelt die Gegend.

Kinder sollten nicht zu jung und ungestüm sein.

Aufgrund der Größe und Optik kann es sich bei Azalea um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Wir informieren Sie gerne über die Besonderheiten dieser tollen Hunde.

Haben Sie sich in Azalea verliebt und möchten ihr eine neue Familie schenken, können Sie die hübsche Maus gerne auf ihrer Pflegestelle besuchen.

 

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

 

Weitere Informationen

  • Geburtsdatum: Februar 2018
  • erwartete Größe ca (cm): 50 cm/18 kg
  • Land: Land
  • Aufenthaltsort: Pflegestelle DE
  • Geschlecht: Hündin, kastriert
  • Eigenschaften: freundlich, ruhig, lieb
  • reisebereit ab: bereits in D
  • Besonderheiten: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Medien

Hilfsfonds Serres
Betterplace
Unser Spendenkonto

Hundegarten Serres e. V.
IBAN:
DE38 3825 0110 0001 5996 38
( DE38382501100001599638 )
BIC: WELADED1EUS

Kreissparkasse Euskirchen

PayPal
spenden@hundegarten-serres.de

PayPal Schnellspende
Spenden Sie mit WeCanHelp

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Ab jetzt können Sie uns auch beim Onlineshopping finanziell unterstützen.....mehr Infos....
einkaufen - unterstützen

Bildergebnis für smile.amazon

www.smile.amazon.de

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok